Logo Schokov.com

Was Sie schon immer über Schokov wissen wollten

Die neuesten Neuheiten und den (fast) täglichen Schokoladetratsch finden Sie auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.com/SCHOKOV
Die wirklich wichtigen Dinge finden Sie aber natürlich auch -chronologisch sortiert- hier...

 

07/2017 DOPPELTE PRÄMIERUNG FÜR UNSERE "WALDSCHOKOLADE"

+++ Doppelstolz! Unsere in Österreich kreierte handgemachte Bio-Schoko "No10" mit karamellisierten Wacholderbeeren und geriebenen Tannennadeln wurde gerade in London und Hannover prämiert! +++

Neben zwei International Chocolate Awards für unsere Superfoods-Symbiose "No9" und eben unsere "No10", freuen wir uns auch über drei Sterne bei den Great Taste Awards 2017 in London! Einen gab´s für unsere "No10" und gleich zwei für unsere
"No6" mit Orange und Kakaonibs! Die höchste Auszeichnung, die wir bei den "Lebensmitteloscars" der Great Taste Awards bisher erreicht haben. (Und die höchste, die in unserer Kategorie heuer vergeben wurde.) Wir freuen uns riesig und experimentieren schon eifrig an der "No11", die im Herbst präsentiert wird.

10/2016 Aus gegebenem Anlass: Unser Statement zum Konsument-Test "Mineralöl in Schokolade"

Schlechte Nachricht: Laut einem aktuellen VKI-Test sind in recht vielen Schokoladen Mineralölspuren gefunden worden. Gute Nachricht: Unsere handgemachte Schokov-Bio-Schokolade war nicht dabei. Und auch sonst schneiden Bio-Schokoladen eher besser ab, als der Rest. Die gesamte Liste der getesteten Tafeln gibt´s im neuen Konsument-Magazin. Näheres gibt´s auch auf http://help.orf.at/stories/2805418/. Nur soviel: Prinzipiell wird Bioschokolade regelmässig sehr intensiv geprüft. Auch unsere. Bei uns wird das durch Kontrolleure von BIOS-Austria (AT-BIO-401) gemacht. Jede einzelne Zutat, also beispielsweise Rosmarin, Orange, Mandeln, Haselnüsse und natürlich auch Kakao muss Bio-zertifiziert sein, sonst dürften wir unsere Schokoladen nicht als BIO kennzeichnen. Kurz: Bio-Schokolade muss nicht zwingend besser schmecken, als konventionelle, wird aber sehr intensiv kontrolliert. Aus diesem Grund verwenden wir bei unseren eigenen Schokov-Schokoladen AUSSSCHLIESSLICH BIO-KAKAO und BIO-ZUTATEN.

09/16 Schokov wird 10 - Prosten und Verkosten für Alle!

Man sagt oft, man soll aufhören, wenn´s am Schönsten ist. Doch wann ist das? War es schon? War es "am Schönsten", als wir eröffnet haben? Unsere erste Schokolade verkauft haben? Die ersten Menschen unser Geschäft mit einem Lächeln verlassen haben? Oder als wir eines Tages ein Mail vom New York Magazine bezüglich einer Wien-Geschichte bekommen haben? Als wir ohne es zu wissen im Louis Vuitton City Guide oder einem japanischen Magazin auftauchten? Oder war es nicht, als wir nach sieben Jahren als reiner Händler endlich unsere erste eigene Schokov-Bio-Schokolade in Händen hielten? Nein! Erst, als die Schokoladen in London und Deutschland ausgezeichnet wurden! War es da nicht am Schönsten? Ja. Und Nein. Denn das alles war schön. Sehr schön. Und machte uns auch stolz. Aber wir hoffen, dass das Schönste noch eine Weile auf sich warten lässt, denn aufhören möchten wir noch lange nicht... Was sind schon 10 Jahre im Vergleich zur tausendjährigen Geschichte der Kakaobohne?

Trotzdem (oder gerade deshalb) möchten wir auf die vielen schönen Momente anstossen. Mit so vielen Schokosüchtlern wie möglich! Am Sa, den 17.09.2016, von 12 bis 17 Uhr. Natürlich da, wo im September 2006 alles begann. Am Spittelberg! Wir prosten und verkosten uns durch´s Sortiment. Auf dass es der schönste 10 Jahres Geburtstag unserer schönen Schokov-Geschichte wird...

03/2016 Ei, wie FEIN - Das muss der Schokov-Ostershop sein

Auch heuer haben wir versucht, den Osterhasen mit unseren Schoko-Goodies zu unterstützen. Egal, ob die kunderbunt-kultige Hasenbande, das legendäre Goldei (ein echtes Hühnerei gefüllt mit feinstem Nougat) oder die edlen Easter-Eggs vom französischen Maitre Chocolatier Michel Cluizel. Alles extrafEIn. Unsere limitierte Oster-Pralinenbox -designt von Sebastian Menschhorn- rundet das süße Sortiment ab.

Einen kleinen Überblick finden Sie hier: http://www.schokov-shop.com
Das volle Sortiment aber wie immer nur in unseren Shops.

Wir hoffen, dass sich kein Geschenk zu verstecken braucht - aber viele versteckt werden. Frohe Ostern!

11/2015 Der Schokov X-Mas Express

Alle Jahre wieder ist auch diesmal Weihnachten am 24.12. Wir haben schon jetzt unsere WinterWunderWeihnachtsWelt eröffnet und versucht, wieder diverse Verlockungen zu Versuchungen zu machen. (Ist das überhaupt ein Satz?!)

Heuer haben wir neben unseren Klassikern wie den essbaren Schokolade-Christbaumkugeln und unseren handgeschriebenen Pralinenboxen auch Maronicreme in der Tube, frohlockende Feigen, Gewürznougat oder Zimt/Apfelringe im winterlichen Sortiment.

Und da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, gibt´s unsere Weihnachtsgoodies zum einen natürlich am Spittelberg, zum Anderen aber auch im neuen Geschäft am Rudolfsplatz und nicht zuletzt in unserem Onlineshop. Wir freuen uns über einen Besuch. Online. Offline. Alles fein!

09/2015 Shoperöffnung Schokov in the City

Wolf Haas würde sagen: "Es ist schon wieder was passiert"... Wir haben seit 12.09.2015 ein zweites Geschäft!

Direkt im ersten Bezirk, am wunderschönen Rudolfsplatz. Ab sofort stehen also auch im Zentrum Wiens die Schoko-Türen offen. Wir würden uns freuen, wenn wir, neben dem biedermeier´schen Spittelberg, auch am super-charmanten Rudolfsplatz die Grätzl-Chocolaterie werden dürfen. Entdecken Sie mit uns die ganze Welt der Schokolade. Jetzt 2 x in Wien.

Und ganz nebenbei: Seit Mitte September gibt es auch unsere neue, handgemachte Bio-Schokolade, unsrere Schokov No9 mit mehreren Superfoods wie Kokosflocken, Goji-Beeren (aus Österreich!), Johannisbeeren und Ingwer.

06/2015 Erneute Prämierung unserer Schokoladen

Auch Hannover fährt auf unsere handgemachten Schokov-Schokoladen ab. Bei den International Chocolate Awards wurden unsere No6 "Orange & Kakaonibs", sowie unsere No7 "Rosmarin & Zitrone" ausgezeichnet.

Unsere Bio-Schokolade No7 ist damit die meistprämierte Schokolade der D-A-C-H-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) im Jahr 2014/2015. Als einzige Schokolade des deutschsprachigen Raums wurde sie bei den Great Taste Awards 2014 und Academy of Chocolate Awards 2015 in London, sowie bei den International Chocolate Awards 2015 in Hannover prämiert. Ein dreifaches Hoch, ein dreifaches Danke, ein dreifacher Stolz erfüllt unsere Schokobrust!

04/2015 Great News from Great Britain: Doppelbronze für unsere Bio-Schokoladen in London

YES! Unsere handgemachten Bio-Schokoladen wurden bei den mächtig prestigeträchtigen "Academy of Chocolate"-Awards ausgezeichnet. Und das gleich doppelt!

Zum einen unsere dunkle Schokolade No4 mit Kardamom und Mandelkrokant, zum anderen unsere vegane Tafel No7 mit Rosmarin und Zitrone. Für letztere ist es bereits der zweite große Preis, nachdem sie auch schon im Herbst 2014 beim Great Taste Award reüssieren konnte. Wir freuen uns riesig und sind very happy and proud!

03/2015 Ostern bei Schokov: Online. Offline. Äusserst fein.

Unser Oster-Onlineshop 2015 ist online.

Wir machen´s kurz und bündig:
Alle Hasen gibt´s hier http://www.schokov.com/nc/de/22/produkte/shop/osterhasen.html

Und alle Eier, Geschenke, Herzeig- und Versteckbares finden Sie hier
http://www.schokov.com/nc/de/22/produkte/shop/ei-und-geschenke.html

Wir hoffen, dass wir wieder die eine oder andere Überraschnung ge- und erfunden haben.

Wie immer gibt´s das gesamte Ostersortiment nur in unserem Shop am Spittelberg, manches ist einfach zu filigran für den Versand.

11/2014: Unser Schokov WeihnachtsWunderWebshop 2014 ist online

11/2014: Unser Schokov WeihnachtsWunderWebshop 2014 ist online

Es ist soweit: Alle Jahre wieder ist auch heuer wieder Weihnachten am 24.12. Damit der Stress nicht allzu groß, die Vorfreude jedoch umso größer wird, haben wir wieder ge- und versucht, das beste aus der Schokoladegeschenk-Welt zu finden. Und wenn das Finden unmöglich war, ging´s an´s Erfinden.

So haben wir beispielsweise heuer erstmals unsere eigene Schokov-Weihnachts-Schokolade, die No.24/12. Natürlich Bio! Aber auch unsere essbaren Christbaumkugeln, Schokoladekreditkarten und Pralinenboxen sind natürlich mit von der Partie. Und die Party steigt genau hier: www.schokov-shop.com. Wir freuen uns auf Sie. Online. Und Offline in unserem süßen Laden am Spittelberg.

11/2014 SCHOKOV MOBIL - UNSER BIOSCHOKOLADEN-STAND AM WeihnachtsMARKT

11/2014 SCHOKOV MOBIL - UNSER BIOSCHOKOLADEN-STAND AM WeihnachtsMARKT

Wir machen´s dem Christkind ein bisschen leichter und haben unsere Zelte heuer, neben unserem Stammgeschäft am Spittelberg, auch am Bio-Weihnachtsmarkt auf der Freyung, direkt im Zentrum Wiens, aufgeschlagen

Ab sofort -aber NUR BIS 04.12. (!)- gibt´s unsere in London prämierten Bio-Schokoladen und ausgewählte Pralinen (zb. Maroni/Cranberry, Rum/Kokos und Mandelkrokant) also auch zwischen Maroniständen, Punsch und Geschenken!

Der Stand ist übrigens direkt beim Eingang zum Palais Ferstel, also einer der ersten, wenn man vom Stephansplatz kommt.

09/2014 And the "Chocolate Oscar" goes to...

09/2014 And the "Chocolate Oscar" goes to...

Großer Erfolg für unsere eigenen, handgemachten Bio-Schokoladen in London! Wir wurden bei den Great Taste Awards, dem wichtigsten und größten Preis für Lebensmittel, ausgezeichnet! Und das gleich vierfach!

Prämiert wurden unsere veganen SCHOKOV-Schokoladen No1, No2, No5 und No7.

(Und das als einzige ausgezeichnete Österreicher in der wichtigen Schokolade-Kategorie...) Die strenge Jury der "Guild of fine food"  beschrieb beispielsweise unsere No5 (Himbeer/Chili) als "a very clever bar".

Wir freuen uns riesig, nehmen den Award aber auch gleich als Ansporn es auch in Zukunft ein wenig besser zu machen. Freude! Jubel! Demut!

06/2014: Unser Onlineshop macht Urlaub

06/2014: Unser Onlineshop macht Urlaub

Auch ein Schokolade Online Shop braucht einmal Pause. Und bevor er streikt und auf der Begegungszone zur Demonstration "Mehr Offlinezeit für die Onlineshops" aufruft, schicken wir ihn in die wohlverdiente Sommerpause.

Frisch, froh, erholt und generalüberholt ist er spätestens im September wieder da. Und das mit jeder Menge neuer Schokoladen. Bis dahin stehen wir natürlich offline zu Verfügung und freuen uns auf einen Besuch in unserem Shop in der Siebensterngasse 20.

Oder auf www.facebook.com/schokov

03/2014: Der Schokov Ostermarkt ist online

03/2014: Der Schokov Ostermarkt ist online

Auch heuer haben sich jede Menge Osterhasen, (Gold)Eier und Geschenke in unserem Oster-Webshop versteckt. Angefangen bei unserer bunten Hasenparade, über "die Legende", das goldene Nougatei, bis hin zum "Häschen in der Tube" und "Leo in the jungle". Und nicht zu Letzt hat auch unser Packaging Designer Sebastian Menschhorn wieder Tolles geleistet. Das Ergenis: Unsere erste eigene Schokov-Oster-Pralinenbox.

Wir haben versucht, auch heuer einige Versuchungen zu finden.

Sie finden Sie in unserem Oster-Special. Und zwar genau hier: www.schokov-shop.com

01/2014: Ein Blick zurück auf 2013

01/2014: Ein Blick zurück auf 2013

2013 war ein tolles Jahr. Nicht nur, dass wir uns zu unserem 7ten Geburtstag im September unsere ersten eigenen BIO-Schokolade-Tafeln geschenkt haben, sie wurden auch gleich in mehreren Magazinen erwähnt und ausgezeichnet.

Neben dem A la Carte Magazin, dem Schaufenster der Presse und dem Standard´schen Rondo, in dem es unsere Schokoladen zum Produkt der Woche schafften, freuen wir uns auch über unsere erste Auszeichnung!

Im November 2013 testete das Falstaff-Gourmet-Magazin 33 dunkle Schokoladen - Und unsere No1 wurde No2. Punktegleich mit dem Testsieger und noch vor so Schokolade-Giganten wie Amedei, Domori, Johannes Bachhalm oder der Salzburger Confiserie Berger. Darüber freuen wir uns natürlich sehr und wünschen allen Schokov-Friends einen guten Start ins neue Jahr.